Das war das Grundthema des 14. "Round Table-Nachhaltiges Österreich" am 19. und 20. Jänner 2009 im Hotel Althof in Retz.

Die 60 Teilnehmer dieser Veranstaltung gestalteten am ersten -->

Nachhaltige Ressourcennutzung und gesellschaftlicher Wandel. - 19.01.2009

img_1761.jpg

"Gut leben und weniger verbrauchen. Nachhaltige Ressourcennutzung und gesellschaftlicher Wandel."

Das war das Grundthema des 14. "Round Table-Nachhaltiges Österreich" am 19. und 20. Jänner 2009 im Hotel Althof in Retz.

Die 60 Teilnehmer dieser Veranstaltung gestalteten am ersten

 ... weiterlesen »

 

NÖ ist führende Bodenschutzregion in Europa

8768_presse.jpg

St. Pölten (3.12.2008) „Der Boden ist ein wichtiges, weil unvermehrbares Gut. Er ist ein Sinnbild für das ‚Maßhalten', das wir im Umgang mit unseren Lebensgrundlagen ganz allgemein brauchen. Der neue Bodenkunst-Kalender eröffnet dem Bodenschutz und vor allem den Menschen, die sich damit beschäftigen,

 ... weiterlesen »

 

Boden des Jahres 2008

Die Braunerde ist der Boden des Jahres. Als Beispiel wurde heuer die Braunerde aus dem Waldviertel von den österreichischen Bodenkundlern Dipl.-Ing. A. Pehamberger und Dipl-Ing. H. Bauer vorgeschlagen. Braunerden sind weltweit verbreitet.

boden-des-jahres-2008_13-03-2008_15-42.jpg

Braunerden haben eine idealtypische Profilabfolge: Dem humosen A-Horizont folgt ein verbraunter B-Horizont und schließlich das

 ... weiterlesen »

 

Podiumsdiskussion zu Nachhaltigkeit - 12.12.2008

mit Umweltlandesrat DI Josef Plank und Wirtschaftskammer-Direktor Dr. Franz Widersich.

dsc_0034_640x425.jpg

Bei der Dialog-Veranstaltung der New Design University - "Schule:diskutiert" - im WIFI St. Pölten gaben Bodenschutz und Erdfarben anschauliche Positivbeispiele für nachhaltige Lebens- und Wirtschaftsweisen.

Am Bild sind noch Stephanie Stöger (Colleg NDU) und Roman Riedl

 ... weiterlesen »

 

Wir in Niederösterreich wollen eine soziale Modellregion in Europa werden. Es geht darum, Umweltschutz und Bewusstseinsbildung mit der sozialen Verantwortung für die Menschen zu kombinieren, Tätigkeiten und Produkte zu finden, die eine wirtschaftlich tragfähige -->

Erfolgreiche Sozialprojekte im Umweltbereich

1.jpg

PLANK: Ausgezeichnete Zusammenarbeit mit Emmausgemeinschaften

St. Pölten (19.11.2008)

Wir in Niederösterreich wollen eine soziale Modellregion in Europa werden. Es geht darum, Umweltschutz und Bewusstseinsbildung mit der sozialen Verantwortung für die Menschen zu kombinieren, Tätigkeiten und Produkte zu finden, die eine wirtschaftlich tragfähige

 ... weiterlesen »

 

Archiv: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42