Boden und Natur zum Begreifen

Boden und Natur zum Begreifen in Absdorf

Vorbildlicher Umgang mit den natürlichen Ressourcen

 

Am 18. Oktober 2019 sind alle AbsdorferInnen zu einer Entdeckungsreise zu den Aktivitäten im Boden- und Naturschutz in unserer Gemeinde eingeladen. Sie werden an diesem Tag informiert, welche Maßnahmen die Gemeinde Absdorf in diesen Bereichen umsetzt. Im Zuge der Veranstaltung wird der market garden von Alfred Grand eröffnet, die Idee und das Konzept vorgestellt und der Beitrag zum Natur- und Bodenschutz erläutert.

 

In Kooperation mit der Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ und der NÖ Agrarbezirksbehörde werden in besonders aktiven Gemeinden im Rahmen der Gemeindespaziergänge positive Beispiele im Umgang mit den Ressourcen-Themen Boden, biologische Vielfalt und Wasser vor den Vorhang geholt. Sie können sich persönlich einen Überblick über aktuelle Projekte verschaffen, Fragen stellen und Anregungen liefern.

 

 

Informationen und Anmeldung

Sie sind herzlich eingeladen, an dem Gemeindespaziergang teilzunehmen!
Der Spaziergang findet am
18. Oktober 2019, um 14 Uhr statt (Dauer 2-3 Std.).

Treffpunkt: Bahnhof Absdorf-Hippersdorf, Fahrrad-Abstellanlage
Im Anschluss findet ein gemütlicher Ausklang beim Heurigen statt.

Die Teilnahme ist gratis.

 

./files/1./files/2./files/3./files/4
./files/5./files/6./files/7./files/8
./files/9./files/10