Pädagogenseminar „Malen mit den Farben der Erde“ in Neunkirchen

malseminar_dsc_0020_20140507.jpg

Am 7. Mai 2014 fand ein Einführungsseminar für PädagogInnen und interessierte Personen zum Thema „Malen mit den Farben der Erde" in der neuen Medienmittelschule Neunkirchen statt, wo Frau Prof. Irena Racek sowohl den Projekthintergrund, als auch Maltechniken und Anleitungen für alternative Bindemittel in

 ... weiterlesen »

 

SONDAR: Nachhaltigkeit im Donauraum

dlt_img_5779_2014_nadja_meister.jpg

Die Donauraumstrategie (EUSDR) verbindet den Lebensraum von 14 Staaten und über 115 Millionen Menschen zu einem Handlungsfeld für gemeinsame Visionen, Projekte und Initiativen. Mit dem Nachhaltigkeitsnetzwerk SONDAR (Sustainable Operations Network in the Danube Region) vernetzt die ARGE Donauländer vier Schwerpunktbereiche der EUSDR - „Biodiversität und Bodenqualität / Wissen

 ... weiterlesen »

 

Ausstellung „Malen mit den Farben der Erde“ in der Volksschule Emmersdorf

emmersdorf_dsc_0311_20140423.jpg

Die Ausstellung wurde am 23. April 2014 feierlich eröffnet.
Im Vorfeld der Vorbereitungen für die diesjährige Montessori-Werkstatt haben sich die Kinder der zweiten Klasse der Volksschule Emmersdorf mit dem Motto der Veranstaltung „... denn Frieden ist der Weg" bildnerisch auseinandergesetzt

 ... weiterlesen »

 

"Malen mit den Farben der Erde" bei der internationalen EUROPEA-Tagung in Baden

europea_img_1033_20140429.jpg

Unter der Schirmherrschaft der EUROPEA fand von 27. April bis 1. Mai 2014 die internationale Tagung „alone - one goes faster, together - we go further" statt, an der rund 100 Personen aus 26 Ländern teilnahmen. Durch die EUROPEA,

 ... weiterlesen »

 

Ländlicher Raum 2020: Krisen – Wandel – Chancen

foto_proell_polen_web.jpg

Europäische ARGE Landentwicklung und Dorferneuerung veranstaltete am 6. und 7. März 2014 im polnischen Wroclaw die Konferenz „European Rural Visions 2020"

Rund 150 Interessierte aus zehn Ländern Europas folgten der Einladung und beschäftigten sich zwei Tage lang mit den mannigfaltigen Zukunftsfragen, die Europas ländliche Regionen

 ... weiterlesen »

 

Hagelversicherung schreibt 1. Bodenschutzpreis aus

Der Preis für weniger Bodenverbrauch ist mit insgesamt EUR 10.000 dotiert

Wien (Österreichische Hagelversicherung, 3. März 2014): Die Österreichische Hagelversicherung schreibt in Kooperation mit dem Österreichischen Gemeindebund und dem Umweltbundesamt den 1. "Gemeinde-Bodenschutzpreis" aus. Der Preis ist mit insgesamt EUR 10.000 (1. Preis 5.000, 2. Preis 3.000, 3. Preis 2.000 Euro) dotiert. Der Bodenschutzpreis wird

 ... weiterlesen »

 

NÖ ist Vorreiter beim Bodenschutz

wbt2013_pk_web.jpg

PERNKOPF: Täglich verschwinden in Österreich 20 ha Boden.

Am 5. Dezember ist Weltbodentag - ein Anlass um der Lebensgrundlage Boden mehr Aufmerksamkeit zu widmen. Ohne die zarte humushaltige und stark belebte Haut, die einen Großteil der Kontinente überzieht, könnte menschliches Leben nicht existieren. Schutz, Erhalt und Maßnahmen

 ... weiterlesen »

 

SONDAR & SOPRO bei Donauraumstrategie Konferenz: Skills, Competences & Inclusion – 5. und 6. Dezember 2013 in Wien

eusdr_pa9_teaser_20131205.jpg

Im Rahmen der Internationalen Stakeholder Konferenz, bei der Vertreter von 13 Staaten des Donauraums anwesend waren, berichtete eine NÖ Delegation bestehend aus Vertretern der ARGE Donauländer (AK Nachhaltigkeit), des Verein BIENE sowie der

 ... weiterlesen »

 

Bodenbündnis Vernetzungstreffen am 6.11.2013 in Tulln

bo_b___fest_dsc_0183_20131106.jpg

Bereits mehr als 100 Gemeinden in Österreich sind Bodenbündnis-Gemeinden. 77 Personen haben den Lehrgang KommunaleR BodenschutzbeauftragteR absolviert. In Tulln trafen einander am 6. November AkteurInnen aus ganz Österreich, die sich für eine verantwortungsbewusste Verwendung des Bodens einsetzen.

Dr. Erwin Szlezak, NÖ Agrarbezirksbehörde, Fachabteilung Landentwicklung, brachte den TeilnehmerInnen

 ... weiterlesen »

 

2. Global Soil Week in Berlin

m1b_5302.jpg

Vom 27. bis 31. Oktober fand die zweite, vom Institute for Advanced Sustainability Studies (IASS) in Potsdam organisierte, Global Soil Week in Berlin statt. In Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis Nachhaltigkeit der ARGE Donauländer präsentierte eine Delegation des Bodenschutznetzwerks im Donauraum (SONDAR) die Aktivitäten zum

 ... weiterlesen »

 

Leitende Beamte der ARGE Donauländer tagten in St. Pölten

bild_arbeitsprogramm_webartikel.jpg

Am 9. Und 10. Oktober tagte die ARGE Donauländer in St. Pölten. Vom Arbeitskreis Nachhaltigkeit (Leitung NÖ) wurde über die 20. Jahrestagung in Tulln berichtet

Aktivitäten des Arbeitskreises "Nachhaltigkeit" der ARGE Donauländer:

  • Durch verschiedene Maßnahmen der Initiative "unser Boden -
 ... weiterlesen »

 

SONDAR Infostand bei der 1. Danube Limes Konferenz in Carnuntum

danube_limes_dsc_1290_20130916_1.jpg

Das Projekt SONDAR wurde im Rahmen der 1. Danube Limes Konferenz in Carnuntum vorgestellt. DI Christian Steiner informierte die TeilnehmerInnen über ELSA (European Land and Soil Alliance) sowie über das Projekt SONDAR (Soil Strategy Network in the Danube Region). Generalsekretär Peter de

 ... weiterlesen »

 

Archiv: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26