Hier finden Sie Informationen zum Thema Alpen

ALPENKONVENTION

Karte Alpenkonvention

 

Die Alpenkonvention ist ein Pionier

Sie betrachtete in den 1990er Jahren als weltweit erstes internationales Abkommen eine transnationale Bergregion in ihrer Gesamtheit. Unterzeichnet wurde die Konvention von den acht Alpenländern Österreich, Deutschland, Italien, Frankreich, Schweiz, Liechtenstein, Slowenien und Monaco sowie ... weiterlesen »

Protokolle der Alpenkonvention

Logo Alpenkonvention

 
Die Protokolle der Alpenkonvention enthalten spezifische Maßnahmen zur Umsetzung der in der Rahmenkonvention festgelegten Grundsätze.

In den Protokollen werden konkrete Schritte zum Schutz und zur nachhaltigen Entwicklung der Alpen geregelt.

 

Die bestehenden Protokolle betreffen verschiedene Sachbereiche: ... weiterlesen »

Protokoll Bodenschutz

Alpenboden Foto

Gesunde Böden sind der Schlüssel zur Milderung und Anpassung an den Klimawandel, zum Erhalt der Biodiversität und zur Gewährleistung der Nahrungsmittelsicherheit.
Jedoch verlieren wir jeden Tag große Mengen gesunder Böden. Dieser Verlust wird zum großen Teil ... weiterlesen »

Arbeitsgruppe BODENSCHUTZ

Die XV. Alpenkonferenz stellte fest, dass aufgrund des erhöhten Drucks auf die Nutzung von Böden im Alpenraum und des erhöhten Risikos, z.B. durch den Klimawandel, eine verstärkte Zusammenarbeit der Vertragsparteien im Bereich des Bodenschutzes erforderlich ist. So wurde im Jahr 2019 die Arbeitsgruppe Bodenschutz eingerichtet.

Die Arbeitsgruppe soll ... weiterlesen »


Einen Moment! - Bitte laden Sie die Seite neu!